Kirche um 11

Diese Gottesdienste sind themenorientiert - kreativ - aktiv - meditativ - Nahrung für die Seele - einfach etwas anders. Sie laden ein zum Nachdenken, Fragen und Zweifeln, Mitreden und Mitbewegen.

Hier finden Sie Verkündigung in moderner Form: mit Interviews, Gesprächsgruppen, Videosequenzen, Meditationsübungen und ähnlichem.
Verschiedene Zielgruppen und Kooperationspartner werden angesprochen, wie z.B. beim Narren-, Tier- oder Radlergottesdienst.

Im Anschluss wird zum Mittagsimbiss geladen.

Wechselnde Teams bereiten die Gottesdienste vor: Jede und jeder ist eingeladen, ihre Ideen und Fragen einzubringen, einen Gottesdienst mit vorzubereiten und zu gestalten. Das kann einmalig sein - oder auch mehrmals, aktiv oder mehr im Hintergrund. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Der jeweils erste Vorbereitungstermin steht im Programm. Treffpunkt ist das Martin-Luther-Gemeindehaus.

25.10.20

Kirche um 11: Zur Mitte gehen - Wege durch das Labyrinth des Lebens.

Labyrinth von Chartres (Adobe Stock)

Vorbereitungstreff - offen für alle:
am Mittwoch, 23. 09., 20 Uhr im Martin-Luther-Gemeindehaus

Ökumenischer Kirche-um-11-Gottesdienst:
am 25. Oktober um 11 Uhr

Ein Themengottesdienst zur Einweihung des Labyrinths auf dem Kirchhof der St. Klemens-Gemeinde.
Vom Faden der Ariadne über das Labyrinth von Chartres bis nach Böblingen.
Den Wegen und Windungen des Labyrinths und des Lebens folgen und dabei immer wieder neue Entdeckungen machen.

Der Gottesdienst beginnt in der Martin-Luther-Kirche und führt dann in einem Pilgerweg zum Labyrinth vor der St. Klemems-Kirche.

 

info_outline Kontakt

Pfarrerin Eva Schury

Pfarramt Nord
Schwabstraße 48
71032 Böblingen
Telefon: 07031 265071
Fax: 07031 236308
eva.schurydontospamme@gowaway.elkw.de