Live- und Online-Gottesdienste aus Böblingen

Miteinander Gottesdienst feiern - gerade auch in dieser Zeit!

Sie können gerne zum Gottesdienst in die Kirche kommen - wir haben trotz Abstand in der Martin-Luther-Kirche genug Platz, für bis zu etwa 100 Personen.


Da wir aber von vielen Menschen wissen, dass sie die Gottesdienste in den Kirchen nicht besuchen können, wollen wir ihnen auf andere Weise die Teilnahme ermöglichen:
Wir bieten Gottesdienste aus unseren Böblinger Kirchen - gehalten von Böblinger Pfarrerinnen und Pfarrern - als Video-Aufzeichnungen oder Live-Stream oder als Podcast an.

   Weitere Informationen und die Links zu den Videos-Gottesdiensten finden Sie hier...

Herzlich willkommen in der Martin-Luther-Gemeinde in Böblingen.

Dieser Internetauftritt befindet sich noch im Aufbau. Sollten Sie hier noch etwas vermissen, kommen Sie über diesen Link zu den alten Internetseiten. Für Anregungen zur Verbesserung unserer WEB-Seiten sind wir dankbar, bitte schreiben Sie dazu eine Mail an den WebMaster.

 

Aktuelles

 

Gottesdienste

 
  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 03.08.20 | Neue Plattform für digitales Lernen online

    Digitales Lernen hat einen neuen Raum: Die Lernplattform www.digitales-lernen-kirche.de ersetzt die bisherige Plattform (www.lernplattform-kirche.de) und bündelt viele Möglichkeiten für kirchliche Einrichtungen und externe Interessierte.

    Mehr

  • 01.08.20 | Biblische Authentizität im hier und jetzt

    Seit rund 15 Jahren wird an ihr gearbeitet – nun sind die Arbeiten für die Basisbibel abgeschlossen. Am 21. Januar 21 bringt die Deutsche Bibelgesellschaft die vollständige Ausgabe mit Altem und Neuen Testament in den Handel. Pfarrerin Tina Arnold hat für das Werk etliche Texte des Alten und Neuen Testamentes übersetzt. Im Interview berichtet sie über ihre Erfahrungen.

    Mehr

  • 31.07.20 | Der Netzwerker mit der Muschel

    Jakobswege sind längst keine rein katholische Angelegenheit mehr. In Württemberg hat sich ein evangelischer Informatiker viel Wissen angeeignet. Er hat über 60 Routen in Deutschland und Europa erfasst und ist zum Experten für Pilgerwege nach Burgund geworden.

    Mehr